Start > Ausstellungen > FRANZ VON STUCK. MEISTERWERKE DER MALEREI - 4. Dezember 2008 bis 15. März 2009 - verlängert bis 29. März

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

Katalog: Franz von Stuck. Meisterwerke der Malerei

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation im Hirmer Verlag mit Textbeiträgen von Margot Th. Brandlhuber, Michael P. Fuhr, Thimo Günther, Hubertus Kohle, Fabienne Liptay, Simon Reynolds, Esther Sophia Sünderhauf und Alessandra Tiddia, herausgegeben von Margot Th. Brandlhuber und Michael Buhrs. Sie enthält Abbildungen aller Exponate sowie eine Vielzahl von Vergleichsabbildungen in Farbe und ist zum Preis von € 29.- im Museumsshop erhältlich.

Die Beiträge behandeln u. a. Stucks Bilder von Archetypen zwischen Klassizismus und Urgewalt, ihre Bedeutung im Zusammenhang mit der Antikenrezeption in bildender Kunst und Literatur, die Vorbilder Stucks wie Arnold Böcklin und die englischen Präraffaeliten, Stucks internationale Erfolge, den Maler im Licht seiner frühen Biografen und eine Gegenüberstellung mit den Anfängen der Kinematographie.

252 Seiten, 56 Farbtafeln, 77 Abbildungen in Farbe und 24 schwarz-weiß. 20 x 28 cm. Klappenbroschur.
ISBN 978-3-7774-5055-1