Start > Ausstellungen > José Antonio Suárez Londoño. Almanach

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

José Antonio Suárez Londoño. Almanach

Katalog

Das Buch zur Ausstellung umfasst Texte von Mercedes Cebrián, Martin Herbert, Luis Pérez-Oramas, Yara Sonseca Mas sowie Santiago Betancur Valencia, Isabel E., Sandra María Trujillo González, Julián Urrego, Marta Ramirez und Andrés Giraldo, Studentinnen und Studenten von José Antonio Suárez Londoño aus dem »Taller 7«. Das Buch zeigt eine große Auswahl an Radierungen, Zeichnungen und Jahrbüchern, darüber hinaus ist zum ersten Mal die gesamte Serie »365« reproduziert.

José Antonio Suárez Londoño: Almanach - Katalog hrsg. von Michael Buhrs und Yara Sonseca Mas. München 2018. 14 x 10,5 cm. 612 Seiten mit ca. 450 Abbildungen. Hardcover - Text in dt. & engl. Sprache, 50,00 Euro.