Start > Vermittlungsprogramm > Veranstaltungen

Museum Villa Stuck

Freitag, 20. Februar, und Samstag, 21. Februar 2015, jeweils 20 Uhr

Bezirzungen

Tanz in der Villa Stuck

Franz von Stucks Gemälde »Tilla Durieux als Circe« (1913, Alte Nationalgalerie Berlin) gehört zu den bekanntesten Werken des Münchner Künstlerfürsten. Die eindrückliche Darstellung der 1880 in Wien geborenen Schauspielerin ist einer der Ausgangspunkte für die tänzerische Umsetzung von Rosalie Wankas »Bezirzungen«, die am 20. und 21. Februar 2015 im Alten Atelier der Villa Stuck uraufgeführt wird.

BEZIRZUNGEN zeichnet in Bewegung, Klang und Bild archetypische Frauen-Tableaus, inspiriert von den Bildern Franz von Stucks. In BEZIRZUNGEN begeben sich die Beteiligten, jede aus ihrer jeweiligen Kunstsparte – Tanz, Schauspiel, Musik – heraus, auf die Suche nach archetypischen Ideen, Formen hinter den Formen. Die Szenen spielen in dem rätselhaften Bereich zwischen Bewegung und Tanz, Geräusch und Ton, Atem und Stimme, Geschichte und Symbolik, Zeit und Augenblick, Vergessenem und »Immer-da-Gewesenen«.

Künstlerische Leitung: Rosalie Wanka
Rosalie Wanka studierte Ballett an der Ballettschule der Münchner und der Wiener Staatsoper und zeitgenössischen Tanz und Tanzpädagogik an der Anton Bruckner Privat Universität (Master). Zusammenarbeit als Tänzerin mit der Cie off Verticality (AT), Cie Déjà Donné (IT), Xavier LeRoy & Marten Spangberg (FR/SE), Netzwerk AKS (AT/DE), Dali Touiti (TU/DE), Vertigo Tango (AR), Ismael Ivo (BR).

Mitwirkende
Tanz & Choreographie: Rosalie Wanka
Musik & Cello: Ana Topalovic
Schauspiel: Laura Maire
Film: Rainer Michaelis
Assistenz: Franziska Kokorsch
Licht & Ton: Rainer Michaelis

Vorstellungen: 20.2. und 21.2.2015, jeweils 20 Uhr. Die Historischen Räume sind bis Vorstellungsbeginn geöffnet.
Karten 15 Euro, 12 Euro ermäßigt, inkl. Eintritt zu den Historischen Räumen
Vorverkauf im Museum Villa Stuck
Reservierung unter Tel. 0157 56743661 oder per E-Mail. produktion.qsa@gmail.com
Abendkasse im Museum Villa Stuck ab 18.30 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats München - Museum Villa Stuck - Gäste der Tanztendenz München - Cia. Quiero Ser Agua - www.quieroseragua.com