Start > Vermittlungsprogramm > Veranstaltungen

Museum Villa Stuck

Fr, 5. Februar 2021, 19:00

Das Philosophische Foyer online
GELASSENHEIT

Moderation: Paulus Kaufmann

„Hilfe! In vielen Familien brodelt es, Unterricht zu Hause überfordert so gut wie alle. In Bayern entlädt sich die Wut an Kultusminister Michael Piazolo. Doch der rät zur Gelassenheit.“ Diese Titelzeile aus der Süddeutschen Zeitung vom 20. Januar nehmen wir zum Anlass für unser nächstes Philosophisches Foyer. Sowohl inhaltlich als auch methodisch:

Wir widmen wir uns dem Thema Gelassenheit. Aber immer mit der Ruhe, lassen Sie sich Zeit! Oder wie die Kinder sagen: "Chill mal!" Für diese Veranstaltung hat der Philosoph Paulus Kaufmann ganz im Sinne des Bayerischen Kultusministeriums ein Arbeitsblatt in der Art des Homeschoolings erstellt, das Sie sich vor der Veranstaltung zu Gemüte führen und dann in Ruhe bearbeiten können.

Paulus Kaufmann wird dann am 5. Februar Ihre Arbeitsergebnisse mit Ihnen besprechen.
Wir freuen uns auf rege Teilnahme! Und: keine Angst, es wird nicht benotet!

Diese digitale Veranstaltung ist kostenfrei.
Zur Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an villastuck@muenchen.de
Die Zugangsdaten werden am Veranstaltungstag zeitnah auf www.facebook.com/villastuck veröffentlicht.