Start > Vermittlungsprogramm > Veranstaltungen

Museum Villa Stuck

Samstag, 6. Februar 2021, 11 - 13 Uhr

ONLINE-RASTPLATZ

Kursleitung: Anna Kaufmann. Sie ist Zeichnerin, Kunsttherapeutin und Coach.
In Kooperation mit „Farb-Kollektiv“, das Coaching und Kunst miteinander verbindet (www.farb-kollektiv.de).

Zutaten
* Ungestörte 120 Minuten
* Einen Schreibtisch und einen bequemen Stuhl davor
* Einen Computer (oder alternativ ein Tablet / Handy für die Verbindung)
* Einige Materialien: Papiere, Stifte / Kreiden, Schere, Zeitungen oder Magazine, Klebstoff (was sich so im Haushalt findet)

Ausblick
Thematisch möchte ich mit Euch gerne verreisen.
Wir werden mit einem gemütlichen Intro starten, dann folgt der individuelle Gestaltungsteil und zum Abschluss wieder die Vernetzung durch den Austausch.

Anmeldung
Bitte per E-Mail an: kontakt@farb-kollektiv.de
Ihr bekommt vorab einen Link gemailt. Wir werden die Plattform „jitsi“ nutzen, das hat sich bewährt. Funktioniert ohne Herunterladen eines Programms.

Kosten
20 € pro Rastplatz
Konto: Farb-Kollektiv, GLS-Bank, IBAN DE04 4306 0967 8245 1445 00, BIC:GENODEM1GLS

Die »Rastplätze« sind künstlerische Workshops für Erwachsene. Jedes Treffen steht unter einem eigenen Thema, das als Inspiration dient und einen Rahmen gibt - ganz individuell umsetzbar. Im Fokus steht das spielerische Herangehen: Ins Tun kommen, sich anleiten lassen dürfen und dennoch die eigene Spur finden. Künstlerische Vorkenntnisse sind dabei nicht notwendig. Das intuitive Gestalten ist ein vielseitiger und authentischer Ausdruck unserer Persönlichkeit. Das macht wach, regt zum Nachdenken und Loslassen an, lässt Neues wagen, Altes verpacken. Es bringt uns immer »zu uns«, zu dem, was uns aktuell umtreibt.Nach dem Gestaltungsprozess nehmen wir uns etwas Zeit, das Entstandene in einer wertschätzenden Atmosphäre in der Gruppe zu reflektieren.