Start > Ausstellungen > Im Tempel des Ich. Das Künstlerhaus als Gesamtkunstwerk | ENGLISH

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

Im Tempel des Ich

Vermittlungsprogramm

Führungen

11.12.13 / 8.1.14 / 12.2.14
jeweils Mi, 17 Uhr
EINBLICKE – Margot Brandlhuber führt durch »Im Tempel des Ich«
Führung frei, Eintritt ermäßigt


Führungen der Münchner Volkshochschule durch die Ausstellung »Im Tempel des Ich«
Jeden Sonntag, 11 Uhr, jeden zweiten Sonntag, 14 Uhr, sowie jeden zweiten Freitag, 16 Uhr, Führung € 7,–, zzgl. erm. Eintritt

FREITAG-TERMINE (16 Uhr):
22.11./6.12./20.12.2013
3.1./17.1./31.1./14.2./28.2.2014

SONNTAG-TERMINE (11 Uhr):
24.11./1.12./8.12./15.12./22.12./29.12.2013
5.1./12.1./19.1./26.1./2.2./9.2./16.2./23.2./2.3.2014

SONNTAG-TERMINE (14 Uhr):
1.12./15.12./29.12.2013
12.1./26.1./9.2./23.2.2014

Für Kinder

7.12.13
Sa, 14 –16 Uhr
Build your own fantasy house!
Just as Franz von Stuck did, many artists of the 19th century planned and built their own houses as a work of art. Together we will take a look around the exhibition and marvel at the photos and models of these beautiful houses. After that we will build our own houses using cardboard, wood and other materials.
An English workshop with Tommy Jackson for max. 10 children from 6 to 12 years.
Registration at tel. 45 55 51 0, Fee for participants € 8.- (includes cost of material).


8.12.13
So,14–16 Uhr
Beim Künstler daheim – wir gestalten unser Künstlerhaus
Wie sieht das aus, wenn Künstler ihre eigenen Häuser zum Kunstwerk machen, die Räume selber entwerfen und gestalten? Wir starten im Haus des Künstlers Franz von Stuck und reisen in der Ausstellung "Das Künstlerhaus als Gesamtkunstwerk" zu Künstlerhäusern in Europa und Amerika. Im JUGENDzimmer gestalten wir dann unser eigenes Modell eines Künstlerhauses aus Papier oder Ton. Bitte einen leeren Schuhkarton und € 2.- Materialgeld mitbringen!
Familienwerkstatt mit Stephanie Lyakine-Schönweitz M.A. für Kinder ab sechs Jahren mit ihren Eltern/Großeltern, Anmeldung unter 44 47 80 10, EO 5938 E, € 7.-, Restkarten vor Ort, Zuzüglich ermäßigten Eintritts für Erwachsene, 16 Plätze
Eine Veranstaltung von Münchner Volkshochschule und Museum Villa Stuck


5.1.14
So, 14–16 Uhr
Atelier: Bau Dir Dein Künstlerhaus!
Viele berühmte Künstler haben ihr Haus nach ihren komplett eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen bauen lassen und selbst gestaltet. So auch Franz von Stuck, der mit seiner Villa, deren prächtige Wohnräume und das Atelier wir bis heute bestaunen können, ein Gesamtkunstwerk geschaffen hat, inspiriert von märchenhaften Welten. Wie würdest du am liebsten wohnen? Sei Erfinder, Architekt und Innenarchitekt zugleich und gestalte Dein eigenes Fantasiehaus in Miniaturform aus einer Pappbox mit vielerlei Materialien.
Kreativwerkstatt mit Esther Rutenfranz für Kinder von 6-11 Jahren, Museumszeit für Eltern, max. 10 Kinder, Teilnahmegebühr € 8.-, Anmeldung unter 45 55 51 0


22.2.14
Sa, 14 –16 Uhr
Create colourful pictures and decorative wallpaper borders!
Just as Franz von Stuck did, many artists of the 19th century planned and built their own houses as a work of art.Together we will take a look around the exhibition and marvel at the photos and models of these beautiful houses. After that we will experiment with simple printing techniques and create decorative borders and colourful pictures.
An English workshop with Tommy Jackson for max. 10 children from 6 to 12 years. Registration at tel. 45 55 51 0, Fee for participants € 8.- (includes cost of material).

Veranstaltungen

25.11.13
Mo, 19 Uhr
Nachsitzen! #4
Das Museum Villa Stuck lädt alle Lehrerinnen und Lehrer der Münchner Schulen zu einer exklusiven Abendöffnung ein,
Lernen Sie unser Programm für Schulklassen zur aktuellen Ausstellung »Im Tempel des Ich. Das Künstlerhaus als Gesamtkunstwerk. Europa und Amerika 1800–1948« (21.11.13–2.3.14) kennen. FRÄNZCHEN, das Kinder- und Jugendprogramm der Villa Stuck und das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) begrüßen Sie zu Führungen und Gesprächen über das aktuelle Programm für Schulklassen. Tauschen Sie sich in entspannter Atmosphäre bei Speisen und Getränken mit Kolleginnen und Kollegen aus.
Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um Ihre Anmeldung. Diese Veranstaltung wird als Fortbildung anerkannt.
Anmeldung unter 089 · 45 55 51 49 oder fraenzchen.villastuck@muenchen.de