Musikperformance mit Aktivierung der „Body Instruments“

NEVIN ALADAĞ. SOUND OF SPACES

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Aufführung von "Body Instruments" während der Ausstellungseröffnung am 27.10.2021, Foto: Mirja Kofler

Die neueste Arbeit von Nevin Aladağ besteht aus tragbaren Instrumenten, die ihre Experimente mit Körperklängen erweitern: „Accordion Wings“, „Drum Hat“, „Rainmaker Hat“ und „Foot Bells“ werden im Rahmen einer Tanzperformance durch die ganze Ausstellung aktiviert.

Die Performance findet während der normalen Öffnungszeit statt.