Start > Ausstellungen > Thomas Hirschhorn »Never Give Up The Spot«

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

Thomas Hirschhorn »Never Give Up The Spot«

Vor-Ort-Sein

#NeverGiveUpTheSpot
Kommentieren. Kreieren. Verabreden.

Vor und während der Ausstellung bietet der Hashtag #NeverGiveUpTheSpot in den sozialen Netzwerken die Möglichkeit, sich auszutauschen oder sich zu einem Treffen in der Ruine zu verabreden.


Die Lange Nacht der Münchner Museen
Treffen Sie den Künstler Thomas Hirschhorn und Roland Wenninger, den Kurator der Ausstellung, in den Unterständen
der Ruinenskulptur »Never Give Up The Spot«.
Samstag, 20.10.18, ab 19 Uhr


Einblicke
Roland Wenninger, Kurator der Ausstellung, und Dr. Sabine Schmid, Projektkoordinatorin, führen durch die Ausstellung »Never Give Up The Spot«.
Mittwoch, 24.10., 28.11., 12.12., 19.12.18, 16.1., 30.1.19,
jeweils 17 Uhr


Friday Late
Jeden ersten Freitag im Monat Abendöffnung bis 22 Uhr.
Führungen der Münchner Volkshochschule
Freitag, 2.11.18 und 4.1.19, jeweils 19.30 Uhr
Führung mit Roland Wenninger, Kurator der Ausstellung
Freitag, 7.12.18, 20.30 Uhr


Kinderworkshops
FRÄNZCHEN-Filmwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren
Sonntag, 4.11.18, 14–16.30 Uhr

FRÄNZCHEN-Bauwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren
Sonntag, 2.12.18, 6.1.19, jeweils 14–16.30 Uhr

Workshop der Münchner Volkshochschule für Kinder ab 4 Jahren mit begl. Erwachsenen
Sonntag, 11.11.18, 14–16 Uhr


Lyrik & Letters
Workshop mit dem Poesiebriefkasten München
Anmeldung unter: 089 / 69372667 oder
info@poesiebriefkasten.de
Sonntag, 16.12.18, 11 Uhr


Führungen in Gebärdensprache
Samstag, 20.10.18, 21 Uhr
Samstag, 1.12.18, 11.30 Uhr


Führungen der Münchner Volkshochschule
Sonntag, 28.10., 11.11., 25.11., 9.12., 23.12., 6.1., 20.1., 3.2., jeweils 15.30 Uhr